• jagdliebede

Ganz zufällige Liebe, oder war es Schicksal?

Aktualisiert: Mai 4

Diese Liebe begann vor einigen Jahren und sie kam ganz unverhofft in mein Leben!

Noch im Einkauf in der Jagd-Branche tätig kam eines Tages ein Vertreter auf mich zu und wollte mir Schuhe verkaufen, das kam natürlich öfter vor und ich dachte mir nichts dabei... Allerdings schenkte er mir erstmal ein Paar um diese auszuprobieren- da dachte ich schon "wird wohl sein Zeug nicht los..." Aber nach anfänglichem Zwicken und Zwacken (bis das Leder eingelaufen war) habe ich sie nicht mehr ausgezogen- bis heute!





Ich würde sie nicht in unser Sortiment aufnehmen, wenn ich nicht zu 1000% von der Preis-Leistung dieses Schuhs überzeugt wäre, vor allem gehen sie einfach immer und überall und passen zu jeglichen Anlässen! Ganz egal, ob das zum Ansitz, zur Hundearbeit, zum Einkaufen oder zum Schüsseltreiben ist, diese Schuhe sind so individuell einsetzbar, dass man sie am liebsten nicht mehr ausziehen will! Und ich gehöre auch nicht zu den Personen die im Revierauto mehrere paar Schuhe haben und immer wieder tauschen, bin ich ehrlich gesagt zu faul zu! Sorry...

Diese Chelsea-Boots eignen sich ebenfalls besonders im Hochsommer zur Ansitz-Jagd, denn ich würde nie ohne festes Schuhwerk ins Revier fahren. Ich bin auch nicht der Typ der im Sommer mit T-Shirt oder kurzer Hose ins Revier geht, da habe ich viel zu viel Angst vor Zecken, Mücken und dem ganzen Getier! :-)


Die Boots sind außerdem ein Stück weit wasserabweisend, ich laufe damit auch morgens durch den Morgentau und habe immer noch trockene Füße, natürlich kann man keine Gummistiefel ersetzen, aber ansonsten gar kein Problem.





Ich würde euch diese Schuhe nicht ans Herz legen, wenn ich diese die letzten Jahre nicht auf Herz und Nieren geprüft hätte. Ich habe nun mein zweites Paar, weil ich wirklich in den Schuhen gelebt habe. Die Sohlen habe ich komplett abgelatscht, bis kein Profil mehr auf der Sohle war und dann wurde es einfach Zeit für Neue. Ich möchte mir gar nicht ausmalen, wieviel Kilometer mein erstes Paar auf dem Buckel hatte...


Ich finde die Preis-Leistung einfach unschlagbar, ein ganz wunderbarer Schuh der in Europa gefertigt ist. Mir war immer die hochpreisige Konkurrenz zu teuer und ich habe lange nach einer Alternative gesucht, die auch noch gut am Fuß aussieht. Ich bin so froh, dass ich diese Schuhe gefunden habe. Für mich wird es keinen anderen Schuh geben, den ich mehr tragen werde...


Ich empfehle eine Nummer größer zu bestellen, gerade wenn man im Winter auch mal dickere Socken anzieht...






Nun ein paar Eckdaten zu den Südwind New Work Boots:


-gefertigt in Portugal

- handfinished aus hochwertigem Leder

- Ortholite Triple Density Footbed

- Rubber Sole

- mit Gelenkstütze

- leicht gefettetes und wasserabweisendes Leder

- feuchtigkeitsabsorbierend Echtleder

-robuste Sohle für Komfort & Langlebigkeit

-gibt sicheren Halt


Die Schuhe sind schon bald bei uns im Shop erhältlich! :)







Eine kleine Liebeserklärung an diese Schuhe und ein absoluter Jagd-Liebe Moment ♡


Euer Jagd-Liebe Team




















69 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen